Jury

Nadja Ulrich

Nadja Ulrich

Nadja Ullrich leitete zwei der bundesweiten inklusiven Filmfestivals der Aktion Mensch und war auch an der Gestaltung des Zukunftskongresses Inklusion2025 beteiligt. Sie kümmert sich bei der Aktion Mensch als Referentin um verschiedene Projekte rund um das Thema Inklusion.


Jessica Schröder

Katharina Friese

Katharina Friese ist in München geboren und in Hamburg aufgewachsen. Sie war schauspielendes Mitglied des Ensembles "Blinde Passagiere", Sängerin der "Hamburger Singakademie" und Protagonistin in dem Dokumentarfilm "Vom Hören Sagen". Katharina Friese ist von Geburt an Blind.


Graf Fidi

Uta König

Uta König war 16 Jahre festangestellte Autorin beim STERN, wechselte dann zum NDR. Sie machte zahlreiche Reportagen und Dokumentarfilme. Uta König ist Grimme-Preisträgerin in der Sparte Dokumentarfilm und Mutter einer mehrfach behinderten Tochter.


Christian Bau

Eyk Kauly

Eyk Kauly wurde als viertes von fünf Kindern im November 1987 in Sachsen taub in eine hörende Familie geboren und aufgewachsen. Er lebt als Schauspieler, Regieassistent, Kameramann, Drehbuchautor und Comiczeichner in Berlin


Louisa Marie Pethke

Peter Sempel

Geboren in Hamburg, aufgewachsen im australischen Outback. Seit 1968 zurück in HH. Filmemacher seit 1981, "wegen der Musik, von Punk bis Klassik". Durch seinen Film DANDY (1988) bekannt geworden. Die Filmografie umfasst vor allem Dokumentarfilme über Persönlichkeiten wie Blixa Bargeld, Jonas Mekas, Kazuo Ohno, Nina Hagen, Lemmy, Meese, Peter Brötzmann, Bazon Brock, und Themen wie zB Flamenco und moderne Kunst. Mit den Filmen ist er persönlich weltweit unterwegs und präsentiert sie auf Festivals, Events und im Kino.

Veranstalterin

  • Alsterdorf

Partner

  • Klturbehörde Hamburg
  • HFBK
  • IKFF Hamburg
  • Aktion Mensch
  • Kinemathek Metropolis

SHARE US